Startseite > Aktuelles

Ausflug der Jugendfeuerwehr zur BF Fürth

Die Neuseser Jugendfeuerwehr machte sich am 16. März auf den Weg nach Fürth um die "Alte Feuerwache" zu besichtigen. Die Vorfreude der 12 Jugendlichen und der 4 Betreuer war groß, da das Gebäude eines der ältesten noch genutzen Feuerwehrhäuser ist. Schon der erste Anblick des Gebäudes rief großes Erstaunen hervor, was sich auch bei der weiteren Besichtigung fortsetzte.

Neben den Schlafräumen, der Küche, den Besprechungszimmern, der Einsatzzentrale, einem Fitnessraum besichtigten wir auch die Atemschutzübungsanlage. In der urigen Fahrzeughalle standen neben dem Löschzug mit 2 Drehleitern (DLK), 2 Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugen (HLF), einem Großtanklöschfahrzeug (TLF 24/50), einem Kleinalarmfahrzeug (KLAF) auch ein Wasserrettungsfahrzeug und ein Gerätewagen- Umweltschutz (GWU). Im Hinterhof befanden sich wegen den engen Platzverhältnissen noch ein Schlauchwagen (SW) und der Rüstwagen (RW) in einem Festzelt :-)

Der Höhepunkt des Tages war eindeutig eine Fahrt mit der Drehleiter, von welcher  sich in 30m Höhe bei herrlichem Wetter ein wunderschönen Blick auf ganz Fürth bot. Unser aller Dank für den gelungen Ausflug gilt unserer Feuerwehrkammeradin Tina-Christin Rüger, welche uns diese Ausbildungsfahrt ermöglichte. Sie befand sich zu der Zeit zur Feuerwehrgrundausbildung bei der Berufsfeuerwehr Fürth, welchen sie als Lehrgangsbeste abschloss.

Der krönende Abschluss eines gelungenen Tages, war der Besuch des Theaterstückes „Mord in Neusich“, womit wir uns bei unserer Neusicher Theatergruppe für die alljährliche Unterstützung bedanken möchten.

Bist du zwischen 12 und 18 Jahre alt, und wurde dein Interesse geweckt???

Dann kommt doch einfach mal zu einer Übung (jeden Donnerstag ab 19 Uhr, außer in den Ferien) vorbei. Unsere Truppe würde sich über jedes neue Mitglied freuen.